Herbst

„Der Herbst ist ein zweiter Frühling, in dem jedes Blatt zur Blüte wird.“

Das bedeutet für mich, dass ein Wald zum Farbenmeer wird und ich in den Blättern alle Farbtöne von grün bis rot und braun sehe. Dieser Spruch zeigt wie es sein sollte, damit der Herbst zu einer goldenen und schönen Jahreszeit wird. So sollte es sein, oder besser gesagt: So war es früher.

Aber wenn ich jetzt in den Herbst rausschaue ist er einfach nur grau und trüb. Die Blätter verfärben sich nicht mehr, sondern werden sofort braun und fallen ab. Der Herbst ist nur noch regnerisch und kalt und ich vermisse die Tage, an denen der Herbst warum und freundlich und vor allem bunt war. Wo ist der zweite Frühling hin, oder sehe ich einfach nicht mehr die Schönheit dieser Welt, außer wenn man sie mir unter die Nase hält?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s