Finally arrived

Sodale ;-)
ich bin seit heute genau eine Woche in Irland und bin sehr gut angekommen. Die Familie ist einfach nur total toll. Ich wurde sehr gut aufgenommen und hatte dank einem steifen Nacken von meiner Hostmum (sie hat in der Dusche ihren Kopf zu schnell gedreht) einen leichten Start, da sie dann zu Hause war. Was ansich ja natürlich nicht so toll ist, für mich aber echt super :D
Ich hab schon die komplette Verwandschaft von den O’Donovans kennen gelernt von den 4 Geschwistern von Brian (my Hostdad), über die Schwester von Linda (my Hostmum) hin zu den Grandparents von den Kids. Also einmal alles komplett alles durch. Aber wenn die auch alle im selben Dorf wohnen :D
Mein Tagesablauf ist eigentlich ziemlich einfach, aber dank drei Kindern doch sehr abwechslungsreich. Um 8 Uhr muss ich aufstehn und den Kids beim Frühstück machen helfen, beim anziehen und dann zum Bus bringen. Also die zwei Jungs. Ellie geht erst ab September in Play School, also in den Kindergarten.
Dann wird mit Ellie gespielt, wenn sie nicht grade so müde ist, dass sie wieder einschläft, wie heute. Um viertel nach 2 kommt Cillian nach Hause und eine Stunde später sein großer Bruder. Die essen dann ihr Dinner und machen ihre Hausaufgaben. Dazwischen mach ich vllt noch ein bisschen Housework und räum auf.
Ab 6 Uhr (p.m.) ist dann Linda wieder daheim und ich hab frei. Wobei ich so in der Familie eigentlich lebe, dass es eher naja nicht mehr sooo aufpassen ist als komplett nicht mehr arbeiten.
Ich hab schon einige andere AuPairs kennen gelernt, vorallem aber Christina, aus Italien und Kiki (Kerstin) aus Deutschland, die beide in der Nähe wohnen. Mit denen ess ich nachher auch noch zu Abend. Und ach ja hier ist es 15 vor 9 nicht vor 10 :D
So ungefähr sieht mein Tagesablauf hier in Irland aus =)

grettings und hugs
Verena

Matt, Ellie and Cillian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s