Drache im Wind

Und er steigt immer höher und höher. Er pendelt, fällt, steigt und fliegt. Der Drache im Wind. Mit ihm fliegen meine Ängste und Lasten in den Himmel. Wenn er steigt, steigt meine Freude und das Jauchzen erhellt die Luft. Er steigt höher und ich fühle mich wieder wie ein Kind. Es ist zurück, dass Gefühl, als ich ihn das erste mal hab steigen lassen, den Drachen im Wind. Alles vergeht in diesem Augenblick, wenn ich den bunten Vogel der Lüfte in den Himmel steigen lasse. Er fliegt und wirbelt und alles scheint so unendlich weit weg für einen Augenblick. Für diesen Augenblick ist die Welt in Ordnung und es macht einfach nur Spaß hier zu sein.
Drache im Wind, du machst mich für einen Augenblick zum Kind.

Advertisements